Politisches Engagement und Affinitäten im Social Web?

In Anlehnung an die Infografik „Politics of the Social Web“ haben wir eine deutsche Version erstellt. Im Original wurde das politische Engagement und die politische Affinität von Usern unterschiedlicher Social Media Plattformen anhand von Facebook-Likes bestimmt. Anstelle der Facebook Plattform haben wir uns für die Twitter Plattform entschieden. Zu Bestimmung von Engagement und Affinität wurden sowohl das Follower Verhalten als auch die einzelnen Tweets der Fans der jeweiligen Plattform auf Twitter analysiert. Das Ergebnis zeigt die folgende Infografik, wobei die Größe der Kreise die Anzahl von Fans des jeweiligen Twitter Accounts repräsentiert. Zur Auswahl der jeweiligen Social Media Plattformen, wurden diese in 25 Kategorien, wie z.B. Reviews/Rating, Social Bookmarks, Questions & Answers Sites, Social Shopping etc. aufgeteilt und nach subjektiven Empfinden die in Deutschland populärste Plattform je Kategorie mit einem deutschen Twitter-Account ausgewählt.

 

Grundsätzlich zeigt sich, dass die Fans von rund zwei Drittel der Plattformen eher SPD, Linke und Grünen Wähler sind, wobei der Twitter-Acount mit den meisten Fans Google gehört. Bezogen auf die verbleibenden ein Drittel der Plattformen, dessen Fans eher CDU, CSU und FDP Wähler sind, zählt der Twitter-Account von Xing die meisten und Holidaycheck die wenigsten Fans. Wird das politische Engagment näher betrachtet zeigt sich, dass die Fans von Ebay, Verivox und Google am politisch engagiertesten sind, wohin gegen die Fans von Bigpoint am wenigsten politisch engagiert sind.

12.08.2012 08:37 Alter: 7 Jahre